Aktuelle Beiträge: Familie, Bildung und Engagement

Eine Vereinbarung zwischen der Diakonie Deutschland und dem Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs macht den Standpunkt klar. Beispiele aus der diakonischen Praxis sollen gesammelt und weitergegeben werden

Autor: Anne Grupp | Arbeitsfeld: Kinder- und Jugendhilfe | 13.04.2016

Soziale Organisationen stellen einen Förderantrag - zehn Junior-Experten entscheiden über die Umsetzung von sportlichen Initiativen und Projekten, die vor allem Kindern und Jugendlichen aus benachteiligtem Umfeld helfen, ihr Leben glücklich und erfolgreich zu gestalten.

Autor: Administration Wissensportal | Arbeitsfeld: Kinder- und Jugendhilfe | 16.02.2016

Neu erschienen: eine Arbeitshilfe von der Diakonie Deutschland und Brot für die Welt

Autor: Anne Grupp | Arbeitsfeld: Kinder- und Jugendhilfe | 22.07.2015

Finanzierung der Mehrgenerationenhäuser für 2015 gesichert

Autor: Ulrike Gebelein | Arbeitsfeld: Frauen und Familienpolitik | 08.07.2014

Wie Angebote der Mehrgenerationenhäuser Kommunen entlasten können

Regionalkonferenz in Berlin

Autor: Ulrike Gebelein | Arbeitsfeld: Frauen und Familienpolitik | 29.06.2014

Neues Factsheet in der Reihe der Diakonie Deutschland

Das “Gesetz zum Ausbau der Hilfen für Schwangere und zur Regelung der vertraulichen Geburt“ tritt am 1. Mai in Kraft. Was ist die vertrauliche Geburt? Was ist das Ziel? Wie läuft die vertrauliche Geburt ab? Antworten, Hintergründe und eine Bewertung der Diakonie Deutschland bietet das Thema kompakt.

Autor: Sarah Schneider | Arbeitsfeld: Frauen und Familienpolitik | 30.04.2014

Neues Factsheet in der Reihe der Diakonie Deutschland

Im April feiert das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) 50-jähriges Jubiläum. Wie hat sich das FSJ in den vergangenen Jahren verändert? Was zeichnet das FSJ aus und was erwartet die Teilnehmenden? Antworten bietet das Thema kompakt zum Freiwilligen Sozialen Jahr.

Autor: Sarah Schneider | Arbeitsfeld: Freiwilliges Engagement und Freiwilligendienste | 15.04.2014

Was Familien brauchen - Verwirklichung und Teilhabe von Familien

Mit dem vorliegenden Positionspapier formuliert die Diakonie Deutschland Erwartungen an die Ausgestaltung der Familienpolitik in den kommenden Jahren. Sie leistet damit einen Beitrag zur gegenwärtigen Diskussion um eine sozial ausgewogene Ausgestaltung der familienpolitischen Leistungen.

Autor: Ulrike Gebelein | Arbeitsfeld: Frauen und Familienpolitik | 13.04.2014

Alle Themen